Stiftung für krebskranke Kinder, Regio Basiliensis


Jedes Jahr erkranken in der Region Basel etwa 25 Kinder neu an Krebs. Die Diagnose stellt für die ganze Familie einen dramatischen Einschnitt dar, der neben sehr belastenden medizinischen Therapien umfangreiche Unterstützung im materiellen und psychosozialen Bereich erfordert. Dabei hilft die Stiftung für krebskranke Kinder, Regio Basiliensis rasch und unkompliziert. Ausserdem fördern wir Projekte für mehr Lebensqualität für die gesamte Familie auch nach überstandener Erkrankung, da die Folgen einer eingreifenden Therapie meist noch viele Jahre andauern. Auch die Forschung zu neuen Methoden der Kinderkrebs-Therapie wird von uns unterstützt. Ausführliche Informationen zu unserer Arbeit finden Sie auf unserer Homepage: www.stiftung-kinderkrebs.ch